U 424

Unimog BR 424

Mercedes-Benz Unimog-Baureihe U 424

Als leichtere Variante der schweren Baureihe 425 wurde die Baureihe 424 von 1976 bis 1988 produziert. Im Bauzeitraum entstanden 11.233 Fahrzeuge, verteilt auf 6 Baumuster, darunter eine Triebkopfvariante. Große Verbreitung fand die Unimog-Baureihe 424 als universell verwendbare kommunale Arbeitsmaschine.

 

Übersicht Unimog-Ersatzteile: U 424

Bitte wählen Sie die gewünschte Kategorie.